Are you ready? Attention ... GO !!!
Archiv » 4. Trierer Drachenbootrennen 28.08.2016


Are you ready? Attention ... GO !!!

Das 4. TRIERER Drachenbootrennen fand am Sonntag, 28.08.2016 statt.
Eine Regatta für private Gruppen, Vereine und Firmenteams.
>> Keine Vorkenntnisse nötig, ideal für Anfänger! <<
WO? Zurlaubener Ufer, Mosel KM 191

Fun-Fun Klasse / Trierer City Cup für Mannschaften aus Trier & Umgebung*
Fun-Klasse für wassersporterfahrene Teams**

 
 
Ergebnisse vom 4. Trierer Drachenbootrennen:

Hier die Ergebnisse nach spannenden Vorläufen und einem heissen Finallauf im Trierer CITY-Cup: 
1. Platz Volksbank Trier 
2. Platz NATUS team:work
3. Platz Auto Hoff Trier Team 1
4. Platz Flower Power (Jugendherberge Trier)
5. Platz Autex Computer Parkdeckpiraten (Autex Computer Trier) - punktgleich
5. Platz Löschboot (Freiwillige Feuerwehr Prümzurlay) - punktgleich
6. Platz De Treverer (RWE Trier)
7. Platz Auto Hoff Trier Team 2 - punktgleich
7. Platz Fliegende Hände (Gehörlosensportverein Trier e.V.) - punktgleich
8. Platz Geri Fighters (Klinikum Mutterhaus Trier)
9. Platz Orientexpress (Klinikum Mutterhaus Trier)



Ergebnisse nach den Vorläufen und einem spannenden Finallauf im FUN-Cup:
1. Platz The Colourful Dragons (Offenbacher Ruderverein e.V.)
2. Platz TKF (Trierer Kanufahrer 1948 e.V.)
3. Platz METALLGUSS-Drachen-LUCK (Kanuclub Völklingen e.V.)
4. Platz AWO Drachen (Kanuclub Dillingen e.V.)
5. Platz RG Moselblitz/Porzellandrachen (Besch Aktiv e.V./Kanufreunde Mettlach e.V.)
6. Platz AWO Drachen and Friends (Kanuclub Dillingen e.V.) - punktgleich
6. Platz Saarwölfe (SKC Saarbrücken) - punktgleich
7. Platz Alimbo Dragons (Möbel Martin Ensdorf)
8. Platz FUNCY-Dragons (Freundeskreis aus Dieblich)



Ergebnisse Pinkpaddler Cup - Paddeln gegen Brustkrebs:
1. Platz Pink Fighters Saar
2. Platz PinkPaddler Trier
3. Platz Aschaffenburger Schlossdrachen

 
 
Gefahren wurde in Juniorbooten für max. 10 Paddler/Boot. Bootsbesetzung: mind.
4 Damen in allen Klassen. Jedes Team fuhr mind. 3 Rennen. Gewertet wurde nach Punkten. Die drei Teams mit den meisten Punkten traten im jeweiligen Finale gegeneinander an. 

*Trierer City-Cup: Boote, Steuerleute sowie die Paddelausrüstung wurden gestellt.
**Fun-Klasse: Boote wurden gestellt, eigene Steuerleute und Paddelausrüstung waren erwünscht und erlaubt.

Ergebnisse 2015:

TRIERER City-Cup   Fun-Cup   Pinkpaddler-Cup
1.) Volksbank Trier    1.) TKF Trierer Kanufahrer   1.) Pinkladies Schierstein
2.) NATUS team:work   2.) SKC Saarwölfe Saarbrücken   2.) Pink Fighters Saar
3.) De Treverer   3.) AWO Drachen Dillingen   3.) PinkPaddler Trier
4.) Die Steuer-Ungeheuer   4.) Draco Treverorum    
5.) Diakonie-Vinum   5.) Rhein-Neckar-Dragons Mannheim    
6.) Jugendherbergs Piraten   6.) US Boot Saarlouis    
7.) Mutterhausdrachen        
         
Gewinner des Outfitpreises 2015: Die Jugendherbergs Piraten
 
letzte Änderung: 13.09.2016